Designerpapier Frühjahr Mini-Hop

Ostergrüße

Hallo und herzlich willkommen zu unserem Mini Hop, Tag 3! 

Heute siehst du bei mir eine Karte mit dem Stempelset Ostergrüße aus dem neuen Minikatalog Januar-Juni 2022.
Mit diesem Stempelset kann ich dir zeigen, wie einfach es sein kann, Stempelmotive zu kolorieren.

In der Zeit vom 4. Januar bis zum 28. Februar zeigen wir dir immer dienstags, donnerstags und sonntags unsere Ideen mit den neuen Produkten aus dem Minikatalog Januar bis Juni und der Sale-A-Bration. Seid gespannt !!!

Wir sind:
Katja Martins – Stempelpfau, Liane Gorny – Jungle Cards, Sandra Nitschke – Gelettertundgestempelt und ich, Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Ostergrüße, Teil 1

Wieso Teil 1 fragst du dich vielleicht? Weil ich dir nächsten Sonntag eine weitere Karte mit den Ostergrüßen zeigen möchte.

Einfach kolorieren

Ist das Stempelset nicht knuffig? Einfach süß, oder?! Die Motive schreien quasi danach, nach dem Stempeln koloriert zu werden. Es gibt hierfür verschiedene Möglichkeiten.
Mit den Stampin‘ Blends von Stampin‘ Up! sind die Bilder echt einfach zu kolorieren! Eine weitere Möglichkeit sind hier schließlich auch die Aquarellstifte. Dann gibt es noch den Wassertankpinsel oder du bringst die Mischstifte noch mit ins Spiel.

Häschen hüpf

Heute zeige ich dir eine Minikarte mit dem süßen Hasen. Die Minikarte ist bereits vorgefertigt.
Mit den gemischten Karten und Umschlägen erhältst du eigentlich die Basis für die Designkarten aus Erinnerungen & mehr.

So leicht gestalten Sie Karten: Designkarten aus den Sortimenten von Erinnerungen & mehr auf diese Grundkarten kleben – fertig! Das kleine Format eignet sich für Karten von Erinnerungen & mehr à 3″ x 4″ (7,6 x 10,2 cm), Das große Format eignet sich für für Karten von Erinnerungen & mehr à 4″ x 6″ (10,2 x 15,2 cm). Insgesamt 20 Grundkarten und 20 Umschläge: 10 kleine und 10 große. Lignin- und säurefrei. Produktfarbe: Grundweiß

Stampin‘ Up! Onlineshop

Die Designkarten zeige ich dir später mal beim Mini-Hop.
Für meine Karte habe ich zusätzlich noch erstens etwas Grundweiß, zweitens Designerpapier und Cardstock in Farngrün dazu genommen.

Fertige Karte mit Halbperlen und koloriertem Häschen

Das Designerpapier im Hintergrund ist in Farngrün und leider ein Älteres, das aktuelle Designerpapier in Pastellfarben habe ich dir, wie auch die anderen verwendeten Dinge, in der Materialliste verlinkt. Sind die kleinen Perlen nicht traumhaft?

Die Materialliste zu dieser Karte findest du hier.

Heute zeigen wir wieder alle etwas Anderes. Wer welches Stempelset, Produktpaket oder -reihe oder was auch immer nutzt siehst du hinter den Namen:


5 comments

  1. Hallo Simone, das Häschen ist aber auch süß! Es durfte bei mir nun auch einziehen.
    Liebe Grüße Sandra

  2. Hallo Simone,
    so süß das Häschen – leider steht es bei mir noch im Regal und wartet auf seinen Einsatz 🙂
    Liebe Grüße
    Liane

Comments are closed.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner