Anleitung Bloghop Danke Designerpapier In Color Mini-Hop

Art Gallery – thank you

Heute zeige ich dir zum Start eine weitere Karte mit dem Stempelset „Art Gallery“. Das Stempelset gibt es schon länger und ich habe auch schon ein paar Beispiele damit gezeigt.

Hallo und herzlich willkommen zum Start des neuen Jahreskatalogs!
Im Mai zeigen wir euch beim Mini-Hop jeden Dienstag etwas ganz Neues und am Donnerstag etwas mit übernommenen Produkten aus dem Jahreskatalog 2022-23.

Wir sind (immer noch):
Katja Martins – Stempelpfau, Liane Gorny – Jungle Cards, Sandra Nitschke – Gelettertundgestempelt und ich, Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Ich kann immer noch nichts wegwerfen

Wieder einmal lag ein dünner Streifen Grundweiß auf dem Tisch. Das „Thank you“ aus dem Stempelset „Art Gallery“ passte perfekt darauf. Und Wassermelone und Papaya ergänzen sich nicht nur im Müsli gut, oder? Papaya ist übrigens eine In Color-Farbe der Generation 21-23. Die neuen In Color-Farben zeige ich dir beim nächsten Mini-Hop wieder, vielleicht ja wieder mit „Art Gallery“, mal sehen.
Das gleichzeitig geprägte Stanzteil hinter dem Streifen in Wassermelone, übrigens auch ein Reststreifen, nochmal gekürzt, macht es insgesamt noch etwas lebendiger.

Das Designerpapier in Papaya kannst du jetzt in einem neuen Design erwerben, die Lieferung war aber noch nicht da, die kam erst heute Mittag. Deshalb habe ich dann doch das DSP vom vorigen Jahreskatalog genommen. Der Neue gilt ja auch erst seit 2 Tagen! Falls du noch ein Exemplar aus Papier in den Händen halten möchtest, zum haptischen Blättern, sag mir bitte Bescheid.

Wie, wo, was, womit?

Die Grundkarte ist eine Karte aus Papaya in 21 x 14,8 cm, gefalzt bei den 21 cm auf 10,5 cm. Der Aufleger in Grundweiß ist 10 x 14,3 cm groß und das Stück Designerpapier misst 9,5 x 13,8 cm. Die Streifen sind Reste in Wassermelone und weiß. Gestempelt wurde „Thank you“ in Wassermelone. Den Gruß habe ich mit einem matten Zierelement in schwarz noch unterstrichen. Das Etikett unter dem Wassermelone-Streifen ist mit einer der Stanzformen aus „Geometrisch abstrakt“ entstanden. Da wird direkt geprägt und geschnitten. Eine coole Kombi finde ich.

Und die Anderen?

Die Anderen Mini-Hopper zeigen heute hier etwas:

HIER findest du übrigens alle Beiträge zum Mini-Hop auf meiner Seite und HIER die verwendeten Materialien, bloß mit dem neuen Design des Designerpapiers.


  • NEUER Jahreskatalog – Sammelbestellung immer am Donnerstag bis 17:00 Uhr, bitte melde dich oder
  • RUND UM DIE UHR BESTELLEN mit Kreditkarte oder PayPal (auch Lastschrifteinzug) im deutschen Onlineshop
  • Demonstrator:in werden und In Color 22-24-Produkte im Wert von 81 € zusätzlich kostenlos erhalten? Komm ins Kleine Team! Weitere Informationen hier im Blog
  • Vielen Dank für das Nutzen des aktuellen Host-Codes  (DT2NS27Z) bei Bestellungen unter 200 Euro
  • Du möchtest aktuelle Kataloge zum echt blättern? Melde dich bitte!

3 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.