Anlässe Danke Letzte Chance Mini-Hop Weihnachten

Weihnachtskarte

Heute wollen wir dir etwas Neues zeigen, was wir als Demos bei OnStage Live in Wien bekommen haben oder schon vorbestellen konnten.
Hallo und herzlich willkommen zurück zu unserem Mini Hop! Wir hüpfen aktuell jede zweite Woche am Donnerstag.

Wir sind:
Katja Martins – Stempelpfau, Liane Gorny – Jungle Cards, Sandra Nitschke – Gelettertundgestempelt und ich, Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Wir haben uns getroffen!

In Wien haben wir vier uns endlich mal live getroffen! Wir haben sogar jemanden gefunden, der oder die (ich erinnere mich nicht mehr genau) ein Foto von uns gemacht hat!
So kannst du uns alle mal auf einen Blick sehen. Und weil wir alle vier in Wien waren und bei der Price Patrol ein Produkt aus dem neuen Mini-Katalog, der ab Januar gilt, bekommen haben oder auch schon extra früh daraus vorbestellen konnten, zeigen wir dir heute etwas mit (unter anderem) neuen Produkten.
Weil wir in Wien waren, durften wir extra früh ein paar ausgewählte Produkte vorbestellen, damit wir später Experten für dich sein können. Die Demos, die nicht in Wien dabei oder für Wien angemeldet waren, dürfen ab heute vorbestellen.

Mein Artikel aus der Price Patrol

Ich habe mit meiner Nummer, die mit Trommelwirbel angekündigt wurde, diese drei neuen Kordeln in Jade, Gartengrün und Kürbisgelb bekommen.
Wie du oben im Titel schon gesehen hast, möchte ich dir aber heute eine Weihnachtskarte zeigen. Du ahnst also, für welche Farbe ich mich entschieden habe, oder?
Richtig! Es ist NICHT Kürbisgelb!

Weihnachtskarte

Weihnachtskarte in Gartengrün

In Gartengrün habe ich die Grundkarte gewählt und auch die Stanzteile, weil ich die Gartengrüne Kordel verwenden wollte. Einziger richtiger Farbtupfer sind die Beeren, die ich mit Chili auf Glutrot gestempelt und dann mit der passenden Stanzform gestanzt habe. Stempelset und Stanzformen (reduziert) sind übrigens seit Mitternacht in der Auslaufliste und nur noch so lange verfügbar, wie der Vorrat reicht. Der Gruß ist in weiß heiß embosst und aus einem Stempelset, das nur bis gestern bestellbar war.
Der Aufleger ist in Grundweiß extrastark und wiederholt sich auf der Innenseite.

Das Dankeschön ist aus dem Stempelset „Alles Glück“, das du im Jahreskatalog findest.

Wir benötigten eine Weihnachtskarte mit Dankeschön in doppelter Ausführung für den Pfarrer und die Gemeindesekretärin im Nachbarortsteil. Da werden uns für unsere Lily-Gruppe Räume von der Gemeinde zur Verfügung stellen. Das ist echt großartig, weil wir uns einmal im Monat treffen. Wenn du da Genaueres wissen willst, sprich mich gern an oder schreib mir. Die Weihnachtskarten sind eine Zugabe zu zwei kleinen Geschenken, denn wir sind als Gruppe selbst auf Spenden angewiesen.

Jetzt bin ich ganz gespannt, was die anderen heute zeigen. Die Titel sind ja schon vielversprechend:



2 comments

Comments are closed.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner