Anlässe Designerpapier Geburtstage Grenzenlose Kreativität

Schönen Geburtstag

Wir wünschen einen schönen Geburtstag? Herzlich willkommen zum ersten Blog Hop Grenzenlose Kreativität im Neuen Jahr mit dem Thema: Hier macht jede:r was er/sie will
Ich hab das Thema mal noch etwas weiter interpretiert um „braucht“. Und weil ich einige Geburtstagskinder im Januar kenne zeige ich dir hier noch eine Geburtstagskarte, die ich brauchte. Einen schönen Geburtstag wünsche ich allen Geburtstagskindern!

Wir wünschen einen schönen Geburtstag

Der Spruch in Nachtblau hebt sich auf dem grundweißen Farbkarton so schön ab über dem wilden Muster, oder?!

Wie, wo, was genau?

Die Grundkarte ist in Grundweiß und misst 21 x 14,5 cm. Die 21 cm-Seite wurde bei 10,5 gefalzt. Aus dem Designerpapier habe ich versucht gleichmäßige Streifen zu reißen. Diese habe ich in den oberen 2/3 der Karte flach aufgeklebt und unten mit einem gut 1,5 cm breiten Streifen in Metallicpapier Goldoptik abgeschlossen. Das macht es dann noch etwas edler. Der Aufleger in ebenfalls Grundweiß ist fast quadratisch und war ein Reststück. Es misst ungefähr 7 x 7,5 cm, ich habe vergessen, es zu messen. Hier habe ich mit Nachtblau den Spruch „Wir wünschen einen schönen Geburtstag“ aus dem Stempelset „Gerahmt mit Blumen “ mittig aufgestempelt. Der Aufleger ist mit Dimensionals etwas höher aufgeklebt.


Du darfst mir gern einen Kommentar hinterlassen, doch jetzt schicke ich dich weiter zur superkreativen Angela, Angela Köber – Stempelfamilie.
Sie hat auch immer ganz tolle Ideen! Ich freu mich, dass wir uns letztes Jahr persönlich bei uns in Paderborn getroffen haben. Du darfst jederzeit wieder kommen!

Alle diesmal Teilnehmenden:


7 comments

  1. Hallo Simone, eine sehr schöne Karte, obwohl das DS-Papier nicht mein Geschmack ist, aber das ist nebensächlich. Ist ja gut, wenn alle einen anderen Geschmack haben. Ich hoffe, ich kann bald wieder mitmachen. Muss aber meinen Blog erst noch auf den neuesten Stand bringen. vielleicht schaffe ich jetzt in der Krankenhauszeit ein bischen weiter zu kommen.
    Liebe Grüße
    Helga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner