Danke In Color Mini-Hop mit Video

Wildromantisch – Danke von Herzen

Heute zeige ich dir eine Dankeskarte mit dem Stempelset „Wildromantisch“ und dem Stempel „Danke von Herzen“ daraus mit einem Anleitungsvideo zu einer Technik mit Alkohol. Hicks 😉

Hallo und herzlich willkommen zum Start des neuen Jahreskatalogs!
Im Mai zeigen wir euch beim Mini-Hop jeden Dienstag etwas ganz Neues und am Donnerstag etwas mit übernommenen Produkten aus dem Jahreskatalog 2022-23.

Wir sind (immer noch):
Katja Martins – Stempelpfau, Liane Gorny – Jungle Cards, Sandra Nitschke – Gelettertundgestempelt und ich, Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Wildromantisch – Danke von Herzen

Das Stempelset besticht einfach durch die detaillierten Abbildungen der Tiere. Heute habe ich mich für den Wolf entschieden.
Im Februar war es der Bär. Und gerade erst auf Platz 10 mit meinem kleinen Dankekärtchen in den monatlichen internationalen Bloghighlights vertrete ich immer noch die Meinung, dass wir viel zu selten Danke sagen. Daher kommt hier ein „Danke von Herzen“.

Wie, wo, was?

Für den Hintergrund habe ich ein Stück Vellum, das in der perfekten Größe teils bedruckt und zu großen Teilen Blanko kommt, genommen. Dies habe ich mit Stampin‘ Blends bemalt und dann in die „Schrubbkiste“ gelegt. Das schien und scheint mir die sauberste Variante zu sein. In einem kleinen Fläschchen mit Nadelaufsatz habe ich Isopropylalkohol. Den Alkohol habe ich auf der bemalten Seite des Vellums tröpfenweise verteilt. Schau mal hier im Anleitungs-Video zeige ich dir, wie ich gearbeitet habe.

Darüber hinaus habe ich mit Cardstock Seladon und Karibikblau und Freesienlila gearbeitet und den neuen schmalen Prägefolder Eukalyptus verwendet. Man sieht ihn aber auch nur ganz zart auf der fertigen Karte. Ich habe das Sandwich extra nicht besonders „stramm“ aufgebaut.

Danke von Herzen

Ich mag die Typographie des Stempelabdrucks „Danke von Herzen“ so gerne. Auch die anderen Sprüche kommen so klar und doch geschwungen daher. Die komplette Dankeskarte kannst du auch hier nochmal als Ganzes sehen:

Danke von Herzen, ganze Karte mit Wolf

Die Wolken hinter und über dem Wolf sind übrigens mit einem unserer Blending-Pinsel und dem Abdeckmaskenpapier gewischt. Ich habe den oberen Teil einer Wolke mit der Handstanze Wolke ausgestanzt und dann gewischt.

Und die Anderen?

Die anderen Mini-mit-Hopper zeigen heute hier etwas:

HIER findest du übrigens alle Beiträge zum Mini-Hop auf meiner Seite,


  • NEUER Jahreskatalog – Sammelbestellung immer am Donnerstag bis 17:00 Uhr, bitte melde dich, du kannst aber auch
  • RUND UM DIE UHR BESTELLEN mit Kreditkarte oder PayPal (auch Lastschrifteinzug) im Onlineshop
  • Ausverkauf aus dem Mini-Katalog Januar bis Juni 2022 ab 01.06.2022
    (Wenn weg, dann weg! Wähle gern den Onlineshop, dann siehst du, ob du alles bekommen kannst.)
    Vielen Dank für das Nutzen des aktuellen Host-Codes  bei Bestellungen unter 200 Euro
  • Komm ins Kleine Team! Weitere Informationen hier im Blog! Nutze die Aktion zur Sale-A-Bration und erhalte ein hochwertiges Planerset zusätzlich!
  • Du möchtest aktuelle Kataloge zum echt blättern? Melde dich bitte!

6 comments

  1. Die Hintergrund Technik mit dem Vellum und dem Alkohol finde ich mega, das will ich schon so lange mal probieren! Danke fürs zeigen!
    Liebe Grüße
    Sandra

  2. Eine wunderschöne Karte, der Wolf ist toll in Szene gesetzt. Die Technik ist mega und ich habe die Entstehung gestern beim Gewinnerbasteln 3 aus 9 live gesehen. So einfach und effektvoll.
    Liebe Grüße
    Liane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.